Menü einblenden


Newsletter Tool

Mit dem Newsletter Tool können Newsletter DSGVO konform versenden und verwalten. Das Tool kann auf Wunsch in Ihre Webseite integriert werden.

Die wichtigsten Funktionen des Tools sind:

  • Interessenten für den Newsletter können sich für den Newsletter selbst anmelden.
  • Sie können bestehende Adressen importieren.
  • Die Adressen können auch von der Bestfakt oder Bestfibu importiert werden. Die Daten können wieder zurückgespielt werden.
  • Über die An-, Abmeldungen, die Bestätigungen für den Newsletterempfang und die versendeten E-Mails wird Buchgeführt. Sie sehen wann sich eine Person für den Newsletter angemeldet hat, und welche Newsletter er wann erhalten hat.
  • Beim Importieren können folgende Felder importiert werden: Name, E-Mailadresse, Sprache, Anrede, Pool (für Selektion beim Versenden der Newsletter), Duzen (wird der Empfänger mit Du oder Sie angesprochen).
  • Die Adressen können sortiert dem Anmeldedatum und der E-Mailadresse angezeigt werden.
  • In den Adressen kann der Name, die Anrede, der Pool und das Feld für das Duzen editiert werden.
  • Die Adressen können nach verschiedenen Kriterien exportiert werden.
  • Die Geschwindigkeit des Versendens von Newslettern kann eingestellt werden. Mit dieser Option kann auf Einschränkungen Ihres Providers eingegangen werden.
  • Vor dem Versenden eines Newsletters kann dieser zuerst an eine Testadresse versendet werden.
  • Der Personenkreis für einen Newsletter kann nach verschiedenen Kriterien gefiltert werden. Vor dem Versenden werden die Adressen angezeigt, die dem eingegeben Filter entsprechen.
  • Während des Versenden des Newsletter kann angezeigt werden, an welche Personen den Newsletter bereits versendet wurden und an welche den Newsletter noch versendet wird. Das Versenden kann unterbrochen werden und später wieder aufgenommen werden.

Links